Scenographers´ Symposium 2007

Ein außerordentlich erfolgreiches Kolloquium, so das einhellige Echo auf die Veranstaltung, hat am Fachbereich Design zum Jahresabschluss 2007 unter dem Titel „Theatralität, Intermedialität, Erweiterter Raum“ stattgefunden. Das erste der „Künstlerisch wissenschaftlichen Symposien zur Theorie und Praxis der Szenografie“.

Einen Überblick über das Programm und die Referenten finden Sie hier:
Programm
Referenten

Die Dokumente stehen Ihnen auch zum Download bereit.

Die Ergebnisse des Symposiums liegen als Band 1 der Reihe Szenografie & Szenologie vor. Die Veröffentlichung können Sie via Email bestellen oder sofort beim Verlag.

Der Start zum Szenografiestudium in Dortmund wurde ein Jahr zuvor gegeben mit dem Internationalen Kongress für Szenografie des Jahres 2006.
„Szene 1“ lautete der Titel dieses Treffens am Fachbereich Design in Dortmund, das den szenografischen Künsten und Praktiken gewidmet war und den Start unseres Masterstudiums begleitete.

Das offiziell akkreditierte Masterstudium „Szenografie und Kommunikation“ geht mit dem Wintersemester 2009/2010 in sein drittes Jahr. Interessenten finden hier die wichtigesten Informationen.
Master-Studium „Szenografie und Kommunikation“ in Dortmund

Programm 2nd Scenographers‘ Symposium: Trust and Confidence 2009 (PDF)

  • Programm 1st Scenographers´ Symposium 2007 (PDF)
  • Referenten 1stScenographers´ Symposium 2007 (PDF)
  • Exposé 1st Scenographers´ Symposium 2007 (PDF)
  • Plakat 1stScenographers´Symposium 2007 (PDF)